Engelaktion des Sankt-Bernhard-Gymnasiums für Dr. Remy Rousselot

23. Dezember 2020 Anja Tams 0
Die Aktion Mission und Leprahilfe Schiefbahn bedankt sich bei den Schülerinnen und Schülern, dem Lehrerkollegium und der Elternschaft des Sankt-Berhard- Gymnasiums für die Engelaktion 2020!     Die traditionelle Engelaktion des Sankt-Bernhard-Gymnasium war auch in diesem Jahr ein Erfolg. Trotz schlechter Wirtschaftslage und unsicheren Aussichten für das kommende Jahr beteiligten sich großzügige Engel aus dem Kollegium, der Schüler- und Elternschaft und ermöglichen so eine Spende in Höhe von 725,00€.     Im Vorfeld liefen die Vorbereitungen diesmal unter Corona Bedingungen – so wurden Kerzen gekauft, dekoriert […]

Die Engelaktion am St. Bernhard Gymnasium – Auch in diesem Jahr ein toller Spendenerfolg!

11. Dezember 2019 Anja Tams 0
Am 06.12.19 machten sich 12 Engel aus den fünften Klassen sowie Nikoläuse, Schneemänner, Engel, Weihnachtsbäume und viele mehr aus der Q2 im dritten Block auf, um Gutes zu tun. Sie sammelten Spenden für die Aktion Mission und Leprahilfe Schiefbahn. Diese Spenden gehen an Dr. Rousselot und sein Leprahospital „Seva Niketan“ (ausgestreckte Hand Gottes) in Bhubaneswar, Ostindien, welches von ihm aufgebaut wurde. Die Engel am St. Bernhard Gymnasium unterstützen dieses Hospital und somit Dr. Rousselot´s Kampf […]
Dr.Rousselot am St. Bernhard Gymnasium

Dr. Rousselot und Kama am St. Bernhard Gymnasium

28. Mai 2019 Anja Tams 0
  Besuch vom Leprachirurg Dr. Remy Rousselot und Kamadeb Rana am St. Bernhard-Gymnasium (Beitrag von Nadia Heuser – Pressesprecherin St Bernhard-Gymnasium)   Dr. Remy Rousselot und Kamadeb Rana, Präsident der Leprastiftung, führten die Schüler einen Tag durch die Lepraklinik in der Hauptstadt Bhubaneswar im ostindischen Bundesstaat Odisha. Durch einen sehr eindrucksvollen Diavortrag konnten sie den Schülern den Alltag in der Klinik besonders gut nahe bringen. Für die Schüler waren die Bilder von Leprakranken, ihren Wunden […]
Dr. Remy Rousselot

Einladung zum Vortrag von Dr. Rousselot und Kama am 22.5.2019

16. Mai 2019 Anja Tams 0
Seit vierzig Jahren arbeitet der französische Arzt Dr. Remy Rousselot in Afrika und Indien als „Lepra-Chirurg“. Nach Einsätzen in Guinea-Bissau, Kamerun und weiteren westafrikanischen Ländern ist er nun seit mehr als 25 Jahren in Indien tätig. Aus einem zeitlich befristeten chirurgischen Einsatz in Kalkutta, wohin ihn Mutter Teresa rief, wurde wegen seines Könnens und seines selbstlosen Einsatzes ein Daueraufenthalt. – Mutter Teresa setzte sich persönlich für seine Aufenthaltsvisa und später erfolgreich für seine Einbürgerung in […]