Pater Raphael am LMG

Pater Raphael Mangiti (Kenia) besucht das Lise-Meitner-Gymnasium

17. Oktober 2017 Anja Tams 0
Pater Raphael Mangiti besucht das Lise-Meitner-Gymnasium Pater Raphael, Priester des Passionisten-Ordens in Kenia, arbeitet schon seit 17 Jahren mit der Aktion Mission und Leprahilfe zusammen, die viele seiner Selbsthilfeprojekte aus Spendengeldern finanzieren konnte. Auf Anregung von Frau Sigrid Stegemerten; stellvertretende Vorstandsvorsitzende der AML und Lehrerin am LMG, wurden den Schülerinnen und Schülern der Religions- und Ethikkurse der Jahrgangsstufen 8 und 11 drei förderungswürdige Projektanträge von Pater Raphael vorgelegt. Im Unterricht diskutierten sie über diese drei […]
Scheckübergabe LIONS Club MG-Rheydt

Lions Club MG-Rheydt unterstützt zwei Schulen in Tansania

17. Oktober 2017 Anja Tams 0
Der Lions Club Mönchengladbach-Rheydt unterstützt zwei Schulen in der Diözese Mahenge/Tansania   „Ich werde meinen Mitmenschen helfen, indem ich den Unglücklichen mit Trost, den Schwachen mit Tatkraft und den Bedürftigen mit meinen wirtschaftlichen Mitteln beistehe.“ – dieses Motto des Lions Clubs International wurde heute vom Lions Club Mönchengladbach-Rheydt einmal mehr in die Tat umgesetzt: Herr Alistair Clark, Präsident des Lions Club MG-Rheydt und Herr Hermann-Martin Klein, Vorsitzender des Lions-Hilfswerks besuchten die Aktion Mission und Leprahilfe […]
Trinkwasser für die Magongo Schule in Kenia

Sauberes Trinkwasser für die Magongo Schule !

31. August 2017 Anja Tams 0
  Kamasaki Village liegt im Uriri Distrikt und besteht aus ca. 360 Familien. Die Mehrheit der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Es gibt keine Infrastruktur (Straßen, Krankenhaus, Zugang zu Trinkwasser,…) und HIV/AIDS-Erkrankungen führen dazu, dass es viele Waisenkinder gibt. 2013 gründete die Kamsaki Selbsthilfegruppe die Magongo Baby Care and Nursery School, um Säuglingspflege und frühkindliche Bildung anzubieten. Es gibt dort drei ehrenamtliche Lehrer und die Schule hat drei Klassenräume. Bisher gab es kein sauberes Trinkwasser […]
Ostafrika

Notsituation in Ostafrika

20. Juli 2017 Anja Tams 0
Notsituation in Ostafrika Aus verschiedenen ostafrikanischen Ländern erhielt die Aktion Mission und Leprahilfe Schiefbahn e.V. in den letzten Wochen zahlreiche Hilferufe. Diese Länder sind besonders stark von der langanhaltenden Dürreperiode betroffen – Trinkwasser und Lebensmittel sind knapp und die gesundheitliche Lage verschlimmert sich immer weiter. Auch die Zukunftsperspektiven der jungen Menschen sind durch fehlende Ausbildungsmöglichkeiten sehr negativ. Bei der Vorstandssitzung in der vergangenen Woche wählte der Vorstand der Aktion Mission und Leprahilfe einige Projekte aus, […]
Deckenverladung am 22. Juni 2017

Deckenverladung für das Flüchtlingslager Hassam Sham / Nordirak

29. Juni 2017 Anja Tams 0
Schiefbahner Schützen helfen Eigentlich hatten sich die Schiefbahner Schützen Werner Braun, Hans Tillmanns und Hubert Callensauf einen entspannten und kühlen Donnerstag (nach einem sehr heißen Schiefbahner Schützenfest) gefreut – doch es kam anders. Peter Kirchkamp konnte die Herren davon begeistern, die Aktion und Mission und Leprahilfe tatkräftig beim Verladen von ca. 1500 Decken auf 15 Europaletten zu unterstützen – bei Temperaturen von ca. 34°C. Diese Decken, die von fleißigen Stickerinnen im gesamten Bistum Aachen liebevoll […]